Carl Orffs Streicher sind fertig!

By | 14. Februar 2017

Am Donnerstag, den 23. Februar  2017 um 10.30 Uhr findet zum Abschluss der Renovierungsarbeiten durch unsere Geldstrafer-Truppe in der Carl-Orff-Grundschule, Berkaer Str. 9 in 14199 Berlin-Wilmersdorf die Fertigstellungsfeier statt,  zu der wir Sie herzlich einladen.

Auf der Basis des modellhaften Kooperationsprojektes „SchulRaumVerbesserung“ zwischen dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und dem Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V. (Gefangenen-Fürsorgeverein Berlin von 1827) wurde der Innenbereich der Carl-Orff-Grundschule mit sehenswertem Erfolg renoviert.

Im Renovierungszeitraum vom 18.03.2016 bis zum 31.12.2016 wurden 26 Klassenräume, 3 Verwaltungsräume, 4 Treppenhäuser, 9 Flurbereiche, 48 Türen und 859,94 laufende Meter Fußleiste gestrichen. Mit dem Farbton „Cognac 16“ für die Klassen- und Verwaltungsräume und den Farbtönen „Kiesel 14“ und „Kiesel 18“ in den Treppenhaus- und Flurbereichen mit individueller bunter Trennfarbe pro Etage wurde ein neuartiges Farbkonzept umgesetzt. Mittels etwa 1.370 Liter Farbe, Grundierung und Lack haben unsere Klienten somit insgesamt 612,3 Tagessätze mit gemeinnütziger Arbeit tilgen können.

Einladung zur Übergabefeier