Weihnachtsfeier mit Gesang, Gedicht und (Orgel)Spiel

By | 13. Januar 2020

Zum Abschluss des Jahres 2019 und mit Vorfreude auf die Weihnachtszeit fand im Dezember unsere gemeinsame Weihnachtsfeier auf unserem brandenburgischen Vier-Seit-Hof in Kurzlipsdorf statt.

Uns erwartete bei Ankunft am Mittag eine liebevoll weihnachtlich geschmückte Scheune nebst Glühweinstation und Stollen. Aufwärmen konnten wir uns bei winterlichen Temperaturen an vorbereiteten Feuerstellen.

Um uns in weihnachtliche Stimmung zu bringen begann alsbald unser traditionelles Kulturprogramm… In drei Gruppen aufgeteilt boten die Mitarbeiter*innen jeweils eine eindrucksvolle und individuelle Darbietung eines Weihnachtsliedes „O Tannenbaum(Ode an die Kurzlipsdorfer Tanne), eines Weihnachtsgedichtes „Es weihnachtet in der sbh…und der Vorführung der „Weihnachtsgeschichte“.

Nach einem besinnlichen, aber auch wirklich lustigen und kreativen Programm ging es weiter nach Jüterbog, wo uns der Kreiskantor und Kirchenmusiker Peter-Michael Seifried sehr herzlich in der St. Nikolai Kirche in Empfang nahm, um uns durch dieses eindrucksvolle Bauwerk zu führen und interessante und historische Fakten und Bedeutungen rund um das Christentum, zu christlichen Bräuchen, Altären und Reliquien zum Besten zu geben. Den krönenden Abschluss erreichten wir mit einer Orgelbegehung und einem kurzen aber beeindruckendem Orgelspiel durch den Kantor selbst… Weihnachtsstimmung war jetzt auf jeden Fall erreicht!

So schön es auch in der St. Nikolai war – es war auch sehr kalt. Also zogen wir dann einige Meter weiter und kehrten am Jüterboger Marktplatz in das „Gasthaus zum Schmied“ ein, wo wir uns aufwärmen und unter anderem mit gegrillter Entenkeule oder knuspriger Entenbrust stärken konnten.

Dieser Tag war für uns Alle ein sehr gelungener Auftakt zur Weihnachtszeit sowie Abschluss eines gemeinsamen erfolgreichen Jahres 2019. So freuen wir uns schon jetzt auf das kommende spannende neue Jahr 2020!

Weihnachten 2019